Category: Uncategorized

2E+WWo ungeteilte Grundstücksanteile, die vor Beginn dieses Gesetzes geschaffen wurden, nach diesem Beginn in Den Besitz fallen und das Land nicht bebaut wird, wenn die Anteile in Besitz fallen, die persönlichen Vertreter (vorbehaltlich ihrer Rechte und Befugnisse für die Zwecke der Verwaltung) oder andere Grundstückseigentümer, an die das gesamte Land verpleibt ist, durch Zustimmung oder Beförderung , die vorstehenden Bestimmungen dieses Teils dieses Anhangs in ähnlicher Weise in Kraft zu setzen, als ob die Aktien unmittelbar vor Beginn dieses Gesetzes in Besitz gefallen wären, und in der Zwischenzeit wird das Land auf die gesetzlichen Treuhandgesellschaften gehalten. [F103(1B)Bei der Feststellung, ob ein Fall unter Unterabschnitt (1A) fällt, und bei der Feststellung, ob (in einem solchen Fall oder auf andere Weise) eine Beschränkung aufgehoben oder geändert werden sollte, berücksichtigt das [F97Upper Tribunal] den Bebauungsplan und jedes erklärte oder feststellbare Muster für die Erteilung oder Verweigerung von Planungsgenehmigungen in den betreffenden Gebieten sowie den Zeitraum, in dem und in welchem Kontext die Beschränkung geschaffen oder auferlegt wurde, sowie alle erklärten oder feststellbaren Muster für die Erteilung oder Verweigerung von Planungsgenehmigungen in den betreffenden Gebieten sowie den Zeitraum, in dem und in welchem Kontext die Beschränkung geschaffen oder auferlegt wurde, und materielle Umstände.] b)der Minister stellt auf Antrag einer Person, die als Herr des Herrenhauses oder auf andere Weise auf den Boden des Bodens berechtigt ist oder Anspruch auf gemeinsame Rechte, die das Land betreffen, berechtigt, solche Beschränkungen und Bedingungen für die Ausübung des Zugangsrechts oder des Umfangs des zu beeinträchtigenden Grundstücks, wie nach Auffassung des Ministers sind notwendig oder wünschenswert, um zu verhindern, dass Eintungen, Rechte oder Interessen gewinnbringender oder nützlicher Natur an, über oder davon, dass das Land verletzt wird, [F199 zur Erhaltung der Flora, Fauna oder geologischen oder physiographischen Merkmale des Landes] oder zum Schutz von Objekten von historischem Interesse, und, wenn solche Beschränkungen oder Bedingungen auferlegt werden, unterliegen die Zugangsrechte diesem Recht; und a)in Bezug auf das Land, auf die Trusts und vorbehaltlich der Aktien, die dasselbe betreffen (aber im Falle einer Hypothek Immobilien für eine Laufzeit von Jahren absolut nach diesem Gesetz); und Wird das Eigentum im Rahmen einer nichtigkeiten Tat geltend gemacht, so muss der Eigentumsanspruch auch dann verwerffest sein, wenn der Stipendiat die Immobilie in gutem Glauben ohne Mitteilung eines Eigentumsmangels oder der Beförderung erworben hat.